Aktuelles - EXPERTEN-TIPP

(Dieser Spruch ist Eigentum der IRM Versicherungsmakler & Beratungs  GmbH)


EXPERTEN-TIPP 1


Wenn Daten zur Gefahr werden!

 

Von Michael Patocka,

Geschäftsführer der IRM Versicherungsmakler & Beratungs GmbH

 

Am 25. Mai 2018 ist es soweit:

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft, aber man hört nicht viel davon! Anwälte fühlen sich nicht sehr berufen hier Informationen zu vermit­teln und IT-Systemler plappern was von neuen Systemen, Update, Upgrade etc. - jedenfalls bringt das ganze mehr Kosten mit sich! Ich erlaube mir, Ihnen einen kurzen Leitfaden zu geben: 

Wer ist betroffen? 

Jedes Unternehmen - vom EPU bis zum Konzern, der personen­bezogene Daten verarbeitet - egal in wel­cher Form! 

Was ist zu tun?

Es ist eine Person zu bestimmen, die sich um die Umsetzung kümmert, vielfach benötigen Unterneh­men einen Datenschutzbeauftragten. Es muss ein Verzeichnis von Verarbeitungs­tätigkeiten angelegt werden, Datensi­cherheitsmaßnahmen müssen überprüft und meist verbessert werden. 

Was sind sensible Daten?

Dies sind ,,besondere Kategorien personenbezo­gener Daten" aus denen sich die ethni­sche/politische/religiöse/etc. Orientie­rung ableiten lassen! 

Welche Rechte haben Betroffene?

Informationen und das Recht auf Aus­kunft, Datenberechtigung und Löschung.

Wer ist verantwortlich?

Das Unterneh­men und das Management wird zur Haf­tung herangezogen - der Datenschutz­beauftragte nicht! 

Wann droht dem Unternehmen was?

Jeder kann bei einer vermuteten Verlet­zung der DSGVO eine Meldung erstat­ten. Aber auch wenn personenbezogene Daten ungewollt nach außen dringen wird die Behörde aktiv. 

Was droht?

Der Strafrahmen beträgt bis zu 20 Millionen Euro bzw. bis zu vier Prozent des Gesamtumsatzes ( der höhere Wert zählt). 

Eine 100-prozentige Sicherheit für den Unternehmer bzw. das Management wird es nicht geben - eine Vorsorge über „Cyber Insurance" hilft im Falle des Falles jedoch, das Recht auf seiner Seite zu wis­sen! Wir haben für Ihre Branche bereits vorgesorgt und einen auf das Tankstellengewerbe zugeschnittenen Rahmenvertrag konzipiert, der Sie aus­reichend absichert.

 

Bei Fragen zu diesem Thema kontaktieren Sie uns, unser Wissen ist Ihre Sicherheit!

(Dieser Spruch ist Eigentum der IRM Versicherungsmakler & Beratungs  GmbH)


 Cyber-Risk Versicherung

Internet

 (der Link führt Sie direkt zu den noch unbekannten Schnellmaßnahmen)


Mit unserer Cyber-Risk Versicherung können wir Sie nicht vor einem Hacker-Angriff schützen, aber die finanziellen Folgen gemeinsam mit Ihnen tragen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Weitere Details sowie einen Antrag können Sie wie folgt anfordern:

 

Rufen Sie mich bitte an +43 680 128 80 60 oder schreiben Sie mir ein E-Mail an k.frauendorfer@irm-broker.com und ich rufe Sie zurück!