Aktuelles - EXPERTEN-TIPP

(Dieser Spruch ist Eigentum der IRM Versicherungsmakler & Beratungs  GmbH)



EXPERTEN-TIPP 2

Immer wiederkehrende Fragen

 

Von Michael Patocka,

Geschäftsführer der IRM Versicherungsmakler & Beratungs GmbH

 

Immer wieder werde ich mit der Frage konfrontiert, wann und aus welchen Gründen ein Versicherungsvertrag gekündigt werden kann? Gründe gibt es genug:

  • Bei Wegfall eines Risikos 
  • Weicht die Polizze vom Antrag ab und wurde dies in der Polizze nicht gekenn­zeichnet 
  • Bei erwiesener Doppelversicherung 
  • Im Schadenfall in den Sparten Feuer Haftpflicht und Hagel 
  • Bei Erwerb einer Liegenschaft inner­halb eines Monats nach Grundbuchein­tragung und bei Einrichtung innerhalb eines Monats nach Kaufvertragsunter­zeichnung 

Eine besondere Thematik stellt die Oblie­genheitsverletzung in der Kasko­versicherung dar. Dieser Passus in der Kaskoversicherung wird seitens der Ver­sicherung immer öfter angewandt. Als gesicherte Obliegenheitsverletzung gilt das Telefonieren bzw. das Lesen oder Schreiben während der Fahrt, aber auch zum Beispiel das Suchen nach der auf den Boden gefallenen Zigarette, oder das Suchen nach anderen Utensilien, führt nach erfolgtem Unfall zu einer Deckungsablehnung. In jüngster Vergan­genheit konnten wir auch beobachten, dass nicht angepasste Geschwindigkeit an die Fahrbahnverhältnisse, zu spät übermittelte Unterlagen und auch tech­nische Gebrechen durch vernachlässigte Wartung, als Unfallfolge eine zumindest versuchte Ablehnung provozierte. Auch eine immer wieder aufkeimende Frage: Kann ich mich gegen die DSGVO versichern? Nein, gegen die DSGVO selbst können Sie sich nicht versichern, denn das ist eine Verordnung, aber gegen die Folgen daraus sind Sie mit einer „Cyber Crime Insurance" gut gewappnet! 

Und zu guter Letzt: Was bringt mir eine Rechtsschutzversicherung? Auch hier dasselbe Thema: Sie verhindern mit einer Rechtsschutz- und Strafrechtschutzver­sicherung nicht das Ereignis und deren Folgen, aber sind gegen alle entstehenden Kosten (außer eventuelle Strafen) ausrei­chend abgesichert. Wenn Sie mehr über Versicherungsfragen wissen wollen, for­dern Sie unseren Fragenkatalog 

per Mail an office@irm-kotax.com an.

 

Bei Fragen zu diesem Thema kontaktieren Sie uns, unser Wissen ist Ihre Sicherheit!

(Dieser Spruch ist Eigentum der IRM Versicherungsmakler & Beratungs  GmbH)


Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Weitere Details sowie einen Antrag können Sie wie folgt anfordern:

 

Rufen Sie mich bitte an +43 680 128 80 60 oder schreiben Sie mir ein E-Mail an k.frauendorfer@irm-broker.com und ich rufe Sie zurück!