(Bildquelle Fragen www.pixabay.com)

 (Freie kommerzielle Nutzung https://creativecommons.org)


3. Frage:

Wozu brauche ich eine Ausgleichsanspruch-Versicherung, ich habe ja einen Firmenrechtsschutz oder Betriebsrechtsschutz?

 

Antwort:

Eine Betriebsrechtsschutz-Versicherung ist für jeden Betrieb ein Vorteil.

Streitigkeiten mit Kunden werden immer häufiger und sind mit hohen Kosten verbunden.

 

Die Kosten für eine gerichtliche Rechtsstreitigkeit bezüglich der Ausgleichszahlung zwischen Tankstellenpächter und dem Mineralölkonzern sind jedoch eine Sache für sich und mit einer Firmenrechtsschutz- oder einer Betriebsrechtsschutz-Versicherung nicht gedeckt.

 

Genau aus diesem Grund hat sich Ihre Fachgruppe in der WKO für Sie stark gemacht.

Gemeinsam mit der IRM Versicherungsmakler & Beratungs GmbH und der Zürich Versicherungs AG wurde dieses "exklusive Versicherungsprodukt" gestaltet.

 

Nur mit einer "Ausgleichsanspruch-Versicherung" können wir Ihnen den Rücken stärken und dafür sorgen, dass Sie mit dem besten Rechtsbeistand auf Augenhöhe mit dem Mineralölkonzern vor Gericht verhandeln können.


Ihre Frage ist nicht dabei? - zögern Sie nicht und rufen Sie mich doch bitte an Mobil: +43 680 128 80 60

oder schreiben Sie mir ein E-Mail an k.frauendorfer@irm-broker.com und ich rufe Sie zurück!